Geschwungener Schlitten aus Holz

  • hochwertiger Holzschlitten mit Gurtbespannung 
  • in Handarbeit dampfgebogene Esche
  • Länge 110 cm
  • Alterseignung: ab 8 Jahren (Bitte schätzt die Eignung eurer Kinder realistisch und individuell ein!)
  • Griff aus gedämpfter Akazie
  • TÜV/GS geprüft
  • Hergestellt in Deutschland
  • ca. 8 Wochen Lieferzeit!
Geschwungener Schlitten aus Holz / Rodelschlitten

195,90 €

  • Es ist jede Menge da, hurra!
  • lange Lieferzeit (Angabe im Artikel beachten!)

Eine Schlittenfahrt auf diesem wunderschön geschwungenen und eleganten Holzschlitten der Allgäuer Traditionsfirma Sirch ist ein ganz besonderes Erlebnis! Mit seinen aus massiver, dampfgebogener Esche gefertigten Holmen und der geflochtenen Sitzfläche saust dieser Schlitten, ein sog. "Hörnerrodel" oder "Hornschlitten" nicht nur designmäßig an allen anderen auf der Rodelpiste vorbei. Mehr Fahrvergnügen geht kaum!

 

Fest verschraubte Edelstahlkufen und die justierbare Schnurrolle aus Akazie sind weitere Details, die die Hochwertigkeit dieses in Deutschland nach alter Handwerkstradition gefertigten Modells unterstützen.

Möchtet ihr den Schlitten gerne als Weihnachtsgeschenk haben? Dann bestellt frühzeitig, da das Auftragsvolumen natürlich vor Weihnachten am höchsten ist. Seid ihr unsicher - kontaktiert mich einfach vorher kurz!

Geschwungener Holzschlitten

Das Schlaumeier-Alpaka sagt dazu:

 

Das Dampfbiegen gehört zu einer sehr alten Handwerkskunst. Hierzu wird Massivholz im Wasserdampf erhitzt und weich "gekocht". Anschließend kann das Holz viel leichter mittels einer speziellen Biegemaschine oder -schablone in die gewünschte Form gebracht werden und läuft nicht Gefahr zu splittern. Der handwerkliche Arbeitsanteil ist hierbei sehr groß, da jeder Schlittenholm vor dem Biegevorgang begutachtet werden muss. Nach mehrtägiger Trocknung wird das Werkstück der Länge nach halbiert und weiterverarbeitet, so dass daraus ein Paar gleitfähiger Kufen wird.
Ihr kennt gebogene Hölzer bestimmt auch, z.B. von Handläufen bei Treppen oder Holzmöbeln mit geschwungener Sitzfläche oder Lehne. Der Vorteil der Holzfasern aus einem gewachsenen Stück gegenüber verbundenen Einzelstücken oder Holzwerkstoffen ist die hohe Biegefestigkeit und Bruchsicherheit.

 

Außerdem werden bei Sirch die Holzspäne, die bei der Verarbeitung anfallen, nicht weggeworfen, sondern zum Heizen der Produktionshallen verwendet.